Über Mich
Nadine Klar
Hatha-Yogalehrerin für Kinder, Jugendliche, Schwangere und Rückbildung, Erwachsene, Yin-Yoga, Meditation, Klangmassage, Thai Massage

Da ich keiner bestimmten Yogatradition angehöre, ist mein Unterricht ein Mix aus verschiedenen Stilrichtungen. Das Tönen vom OM steht in meinen Kursen nicht an Erster Stelle. Sind meine Teilnehmer und ich jedoch einige Zeit den Yoga Weg gegangen, tauche ich auch gerne mit meinen Schülern tiefer in die Yogaphilosophie ein. Meine Kurse sind sehr therapeutisch ausgerichtet und im Fokus steht bei mir die achtsame Ausrichtung des Körpers. Daher unterrichte ich gerne in Kleingruppen, um jedem die Aufmerksamkeit zu schenken, die es benötigt. Willkommen ist in meinen Kursen jeder, Schwangere, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren. Menschen mit Erkrankungen und Beweglichkeitseinschränkungen.
Was ist Yoga für mich persönlich:
Yoga ist eine Reise, eine Reise zu sich selbst. Und gerne möchte ich auch andere auf dieser Reise begleiten.
Yoga ist für mich auch eine Lebenseinstellung, die nicht nur den sportlichen Aspekt umfasst.
Yoga lehrt uns, wie wir ein Leben voller Freude und Ausgeglichenheit erschaffen können. Es ist eine Lehre, die nicht nur bestimmte Übungen für den Körper und das Wissen für den Verstand vermittelt, sondern insbesondere die Weisheit des Herzens.
"Yoga ist immer wieder etwas miteinander verbinden - Körper und Geist."